Anreisetag:

Abreisetag:


Gegenüber der Insel Hiddensee, am Rande des Nationalparks „Vorpommersche Bodden­landschaft“ im Westen Rügens und direkt am Bodden gelegen, befindet sich die Ortschaft Schaprode.

Es gilt als eines der schönsten und sehens­wertesten Dörfer Nordwest-Rügens.

Gemeinsam mit der vorgelagerten Insel Öhe bildet Schaprode schon seit dem 18. Jahr­hundert einen natürlichen Hafen.

Schaprode ist vor allem bekannt als Ausgangspunkt der Passage nach Hiddensee – doch gibt es auch im 625 Einwohner zählenden Ort selbst einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken, wie die Kirche mit hölzernem Giebeltürmchen und die rohrgedeckten Fachwerkhäuser des Ortskerns.

zurück

Schaprode

Rügen - Hotel Gut Tribbevitz - Gestüt Gut Tribbevitz - info@gut-tribbevitz.de - 038309/7080