Anreisetag:

Abreisetag:


Das Seebad Binz ist zwischen dem Schmachter See, dem Waldgebiet der Granitz und der schmalen Heide am Prorer Wiek gelegen.

Aus dem ursprünglich nur kleinen Ort entwickelte sich um die Jahrhundertwende (19./20. Jhd.) mit Beginn des Bädertourismus der bedeutendste Badeort Rügens.


Schätze der Bäderarchitektur des frühen 20. Jahrhunderts säumen die Uferpromenade: Loggien, filigrane weiße Balkone und Holzveranden vermitteln eine urlaubshafte Leichtigkeit.

Kein anderes Ostseebad kann einen ähnlich vollkommen erhaltenen Ortskern dieses Stils aufweisen.

Besonders sehenswert ist die 370 m lange Seebrücke, an und auf welcher seit 1994 jährlich Mitte Juni zwei Tage lang das Binzer Seebrückenfest gefeiert wird, dessen Hö­hepunkt ein beeindruckendes abendliches Feuerwerk über dem Meer markiert.

Zudem lädt der 5,5 km lange, feinsandige weiße Strand zum Baden ein.
zurück

Seebad Binz

Rügen - Hotel Gut Tribbevitz - Gestüt Gut Tribbevitz - info@gut-tribbevitz.de - 038309/7080